Lutherparty oder Halloween?...

Wie jedes Jahr um die Zeit gibt es zwei Ereignisse die mein Leben beeinflussen. Meine jüngste Tochter hat Geburtstag und wird heuer volljährig..(ich werde alt...) und natürlich die vom Zahnärtze und Süßwarenverband gesponsterte Party der Gruseligen und Kürbisse - Halloween.
Es geht ja schon Wochen vorher los, daß die Osteuropäischen Sprinter an jeder Ecke einen Stand mit Kürbissen to go aufstellen...
Hatte da mal eine Tarnung im Bild festgehalten:
...und spätestens dann weiß der Biker: Es wird Herbst und die Möglichkeit des Bikens werden weniger.
Aber auch in den Regalen der Geschäfte haben dann Kürbisse und Kürbisdarstellungen Einzug gehalten.
Und was geht uns noch durch den Kopf? Achja, die Kiddies, die an der Haustür klingeln und unverschämter Weise Süßigkeiten fordern. Egal ob man sie kennt oder nicht.
Und meine Freundin erinnert mich gestern Abend noch daran, zu schauen, ob genug Vorräte für diese dreiste Erpressung im Hause ist.
Da bei mir die Süssigkeiten und Chips nach dem allgemein gültigen Industrievorgabe, also "Just in Time" eingekauft werden, und demnach auch verbraucht werden (Fifo: First in first out), ist die Ausbeute an Lagerbeständen....übersichtlich.


Teilweise nah am Verfallsdatum, aber für die Bälger reicht das. Ich erinnere mich: Als ich damals noch als Aufsichtsperson bei den erpresserischen Raubzügen teilnahm, waren teilweise über ein Jahr altes Lösegeld in den Beuteln der Kiddies gebunkert. Ja, auch ich hab mal an sowas teilgenommen....Shame on me...

Meine Freundin findet das nach WhatsApp Bilderkonferenz als nicht ausreichend und so fahre ich nochmal kurz zu Norma (...nein nicht zu Netto) und hole zum großen Halloween Rundumschlag aus.
Für knapp 25 Euro (ja, die Eltern achten auf Marken im Beutel) sieht das dann so aus, inklusive kleiner Reserve für Notfälle:
Somit bin ich gewappnet und blicke dem erpresserischen Treiben gelassen entgegen. Wobei ich überlege: Ich hatte damals weder Rasierschaum noch Eier dabei um bei Nichtbezahlung irgendwas anzustellen...
Happy Reformationstag....

In diesem Sinne...



Beliebte Posts