Das neue Jahr....es läuft...

Das neue Jahr hat ruhig angefangen, und gleich am 2. Januar war ich wieder Gewehr bei Fuß in der Firma. Alles beim alten, nur die Vorgabelinie wurde dezent um 12 Tonnen nach oben geschoben für die 3 Wochenmöglichehöchstleistung bei voller Auslastung. Aber volle Auslastung haben wir schon lange nicht mehr. Einerseits mangels Personal ( wird grad erhöht) anderseits weil immer wieder eine Maschine streikt. Also ist das ganze Theoretische Gerechne für den Ar... Und stimmen tun es auch nicht, weil wir angeblich keinen Verzug im Lieferprogramm haben....geht ja gar nicht mit den Voraussetzungen...

Auch außerhalb der Firma bekommst immer wieder mal ne lustige Anekdote.

Zur Erinnerung: Ich fahre für die Schmuddelwetterundarschglattzeit einen....Smart.
Das ist also ungefähr 2,5 cm3 Auto.
Der Wagen ist laut Papiere 1,51 m Breit ohne Spiegel, also ein Parkplatzfreundliches Auto. Wird ja auch immer wieder gern im Netz propagiert.
Also so ist es bei uns auf dem Firmenparkplatz nicht. Ich habe sogar meinen eigenen Parkplatz den ich wegen meiner kaputten Knie nah am Werkstor ergattern konnte.
Letzte Woche hatte ich nun dieses Fundstück an der Scheibe kleben...
Die Parkplätze sind normal breit, also nicht extrem eng oder irgendwie knapp bemessen. Rechts neben mir parkt z.Zt. sowieso niemand weil dieser Platz noch nicht vergeben wurde.
Hallo? Hat der Werkschutz grad nicht genug zu tun? Es gibt andere Parker die nehmen es überhaupt nicht genau, die hätten den Zettel schon eher verdient...naja...

Ich wollte diese Woche  mir die Praxis für meine geplante Op anschauen, aber die Herrschaften haben noch Urlaub. Also dann in der nächsten Woche. Terminlich bin ich für dieses Jahr nämlich etwas im Druck. Geplante Urlaube, Brückentage und noch die von mir geplanten spontanen Bikeausfahrten wollen irgendwie unter einen Hut gebracht werden.

Das Wetter draußen würde eigentlich zu einer Ausfahrt einladen. Wenn die elende Auspackerei und anschließend wieder das einpacken in die Garage wäre..seufz.
Gestern war ein Kollege aus dem KLR-Forum zu Besuch. Hat seinen Kumpel in Augsburg besucht, und gleich mal einen Ausflug zu uns rüber gemacht. Zufällig hat er seinen beiden Hunde dabei, und genauso zufällig war eine Freundin von uns mit ihrem neuen Welpen da. Da war Leben in der Bude. 3 Hunde, alle agil um den Weihnachtsbaum herum tollend...aber so süüüüß!  :)

Ansonsten gibt´s nix neues hier...ich warte auf den Frühling.

In diesem Sinne...






Beliebte Posts